Schulz & Schultz Newsletter Nr. 1/2018

Liebe Kundinnen und Kunden,

der erste, gute Vorsatz für das neue Jahr ist bereits umgesetzt! Während es uns 2017 erst kurz vor Ostern gelang, den ersten Newsletter des Jahres fertigzustellen, sind wir 2018 schon kurz nach Neujahr am Start.

Wir hoffen, dass Sie und Ihre Familien harmonische und geruhsame Feiertage verlebt haben. Für uns können wir das sagen, gleichwohl die Wochen vor Weihnachten natürlich sehr viel Arbeit bedeuten. Aber das ist im Rahmen unserer jährlichen Hauptsaison natürlich auch gut so!
Wir freuen uns sehr, dass uns viele Kunden aus Grafenberg und Umgebung nun schon seit fast einem Jahrzehnt ihr Vertrauen schenken – und uns dennoch bis heute immer wieder neue Kunden für sich entdecken.
Weil wir mehr als nur eine „Buchverkaufsstelle" sind, informieren wir Sie in diesem Rundschreiben einmal mehr über Neuigkeiten, die neben der gedruckten Literatur bei uns geschehen. Bevor Sie bei der weiteren Lektüre hoffentlich viel Freude haben, wünschen wir Ihnen aber erst einmal ein gesundes, glückliches und friedvolles Jahr 2018!

Herzlichst,
Ihr Schulz & Schultz-Team

Verena Kähmer & Martina Manns

Machen wir wieder
Auf enorm positives Echo stießen kurz vor Jahresende 2017 unsere persönlichen Buchempfehlungen, die wir erstmals in einer kleinen, kostenfreien Broschüre verteilt haben. Die Nachfrage war so groß, dass die gedruckte Auflage viel früher als erwartet vergriffen war und wir nachdrucken mussten. Wenige Restexemplare sind aktuell noch vorhanden. Falls Sie unsere Empfehlungen nicht erhalten haben (oder noch ein weiteres Exemplar an Freunde weitergeben möchten), sprechen Sie uns einfach darauf an. Das durchweg gute Feedback bestärkt uns darin, zum vierten Quartal 2018 eine neue Broschüre mit unseren persönlichen Empfehlungen zu produzieren. Selbstverständlich ausschließlich mit unseren individuellen Highlights – da lassen wir uns von keinem Verlag oder Autor hereinreden.

Monika Voss liest Platt
Die in Düsseldorf geborene Autorin und Lehrerin Monika Voss schreibt ihre Texte bevorzugt in Düsseldorfer Mundart. Oder in ihren eigenen Worten: „För mi Läwe jähn donn ech jet op Platt verzälle!" In der Rheinischen Post veröffentlicht sie zweimal wöchentlich humorvolle Gedanken in einer regelmäßigen Kolumne. Wie es dazu kam? Klare Sache: „Lährer hannt jo nit vill zo donn, dröm hatt ech jenoch Ziet, näwerbei och noch ene Pöngel Bööker on owe drop noch jet för de RP zo schriewe."
Bei Schulz & Schultz liest Frau Voss aus zwei Werken: Einerseits aus ihrer ganz persönlichen Übersetzung von Saint-Exupérys "Dä kleene Prenz" und andererseits aus Heinrich Heines "Kennste noch dat alde Leed?". Wenn Sie mit Düsseldorfer Platt vertraut sind oder den auf der Straße kaum noch gesprochenen, hiesigen „Slang" einfach einmal anhören möchten, sollten Sie unbedingt zur Lesung am Freitag, den 26. Januar 2018 um 19:15 Uhr kommen. Der Eintrittspreis beträgt 8 Euro im Vorverkauf. Wir sind uns sicher: Das wird wieder ein Hörvergnügen (nicht nur) för eschte Düsseldorwer!


Geburtstagskörbchen für Klein und Groß
Bisweilen ist es ganz schön ärgerlich, wenn man Freunde und Familie zum Geburtstag einlädt und dann einen zu engen Wollpullover oder das gleiche Buch dreimal geschenkt bekommt. Insbesondere Leseratten jedweden Alters möchten wir deshalb darüber informieren, dass bei uns die Möglichkeit besteht, sich ein „Geburtstagskörbchen" zusammenzustellen. Das Geburtstagskind füllt einfach vor der Feier bei uns im Laden ein Körbchen mit Büchern, Hörbüchern, Wein, Spielfilmen, Musik-CD’s, Spielen oder anderen Produkten aus unserem Angebot – ganz nach seinem Geschmack. Freunde und Verwandte können sich dann vertrauensvoll an uns wenden und unkompliziert ein passgenaues Präsent finden, das garantiert glücklich macht.


Schulz & Schultz digital
Kennen Sie uns schon im sozialen Netz? Unter https://www.facebook.com/SchulzundSchultz/ finden Sie uns auf Facebook. Hier erfahren Sie oft tagesaktuell Neuigkeiten „außer der Reihe" von uns. Es geht nicht immer um Literatur, sondern auch um Alltägliches aus dem Leben einer Buchhandlung.

E-Books: Sie mögen Bücher lieber digital als gedruckt? Auf unserer Online-Bestellplattform https://schulzschultz.buchhandlung.de/shop/ können Sie E-Books im Standard-Format ePub kaufen und sofort herunterladen. Lesbar sind die Werke mit allen handelsüblichen E-Readern wie dem Tolino und auf vielen Smartphones und Tablet-PCs, allerdings nicht mit dem „Kindle“.
Sie können bei uns alle digitalen Bücher auch im Ladengeschäft erwerben. Vorteil: Hier müssen Sie nicht wie im Internet mit Kreditkarte bezahlen. Sofort nach erfolgter (Bar-)Zahlung senden wir Ihnen einen Download-Link an ihre E-Mail-Adresse.

Online-Shop: Wir freuen uns natürlich auch über ihren Online-Einkauf bei uns! Unser Angebot bietet Ihnen ein riesiges Bestell-Sortiment an Büchern, E-Books, Musik-CD’s und Spielfilmen auf DVD und Blu-Ray. Der Shop ist übrigens auch auf mobilen Geräten wie Smartphones gut les- und nutzbar. Alle Bestellungen können Sie wahlweise in unserem Ladengeschäft abholen oder zur Wunschadresse liefern lassen. Das funktioniert in der Regel in weniger als 24 Stunden.

Kunden-Newsletter: Wenn Sie diesen Newsletter auf unserer Webseite entdeckt haben und ihn künftig maximal vier Mal pro Jahr in ihrem persönlichen E-Mail-Briefkasten vorfinden möchten, dann schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail mit der Bitte um Aufnahme in unseren Verteiler an info@schulzschultz.de. Selbstverständlich können sie ihn auch jederzeit wieder abbestellen. Ihre elektronische Postadresse verwenden wir ausschließlich für eigene Mitteilungen und geben Sie nicht an Dritte weiter.