Der Weiberaufstand

Gelesen von: 
Christiane Florin
Datum: 
Montag, 16. April 2018, 19:15 Uhr
Eintritt: 
VVK 8,- €, AK 9,- €
Florin

Christiane Florin erzählt in ihrem Buch, was Frauen in der Kirche erleben, wenn sie Fragen stellen oder gar Forderungen. Sie stellt die Dürftigkeit der theologischen Argumente gegen die Priesterweihe für Frauen bloß, sie deckt auf, was all das vermeintlich rein Innerkirchliche mit einer weltweiten antifeministischen Entwicklung zu tun hat. Denn diejenigen Kleriker und Nicht-Kleriker, die sich so unangepasst wähnen, weil sie bei gleicher Qualifikation Männer bevorzugen, sind global gesehen ziemlich konforme Gestalten.

Dieses Buch ist weder ein theologisches noch ein kirchenhistorisches Fachbuch.

Es ist eine Streitschrift und ein Streifzug.

 

Christiane Florin, geb. 1968 ist Politikwissenschaftlerin und Journalistin, seit 2016 ist sie Redakteurin beim Deutschlandfunk für den Bereich "Religion und Gesellschaft".