Bluthunde

Gelesen von: 
Krimi-Cops
Datum: 
Mittwoch, 17. Juli 2013, 19:15 Uhr
Eintritt: 
6,00 Euro
Bluthunde

In einer Parkhalle wird eine riesige Blutlache gefunden. Was fehlt, ist die Leiche. Kriminalhauptkommissar Pit „Struller“ Struhlmann und sein Praktikant Jensen nehmen Witterung auf. Wie Bluthunde.
Was hat der Musik-produzent mit der Sache zu tun, dessen Yacht genau gegenüber der Parkhalle im Düsseldorfer Hafen vor Anker liegt? Welche Rolle spielt die Spinnen-Petra, die Struller aus Jugendzeiten kennt?
Erst als in einem Müllwagen ein Toter entdeckt wird und sich eine Informantin bei Struller meldet, lassen sich eine extrem fleißige Putzkolonne, ein Kilo Kokain, Hinweise auf illegale Hundekämpfe und die Düsseldorfer Meisterschaften im Thekencurling zu einer vielversprechenden Spur zusammenführen.
Diese Spur ist heiß, aber übel. Sie stinkt. Und führt schließlich in die Kläranlage nach Düsseldorf- Hamm …

Die Krimi-Cops sind fünf „richtige“ Polizisten aus Düsseldorf und vom Niederrhein, die inzwischen gemeinsam ihren vierten Kriminalroman geschrieben haben.