Gina Mayer liest "Zitronen im Mondschein"

Gelesen von: 
Gina Mayer
Datum: 
Freitag, 6. November 2009, 19:00 Uhr
Eintritt: 
frei, eine Spende für die Bürgerstiftung Gerricus ist willkommen
Titelbild Gina Mayer, Zitronen im Mondschein

ACHTUNG: ANDERER ORT!

Diese Lesung findet in der Basilika St. Margareta, Gerricusplatz, Düsseldorf-Gerresheim statt.

Aufgrund einer Weissagung trennt sich Maria von dem Mann, den sie liebt. Allein versucht sie sich mit ihrem Kind als Wahrsagerin in einem Wanderzirkus durchzuschlagen. Doch dann verlieren sich Mutter und Tochter in den Wirren des Ersten Weltkriegs aus den Augen. Erst Jahre später treffen sie sich in Düsseldorf wieder... Ein faszinierender Gesellschaftsroman, der – zum großen Teil in Düsseldorf spielend – die 20er Jahre mit ihrer Künstlerszene und politischen Strömungen lebendig werden lässt.

Gina Mayer lebt in Düsseldorf und hat neben etlichen Jugendbüchern mit "Die Protestantin" und "Das Medaillon" bereits zwei erfolgreiche historische Romane veröffentlicht. Die Lesung wird musikalisch untermalt von der Klarinettistin Vitina Adamo. Sie spielt Stücke von G. Gunsenheimer, R. Wolf, S. Becher und Rabbi Shlomo Carlebach.

Eine Gemeinschaftsveranstaltung der Bürgerstiftung Gerricus, der Katholischen Öffentlichen Bücherei St. Ursula und der Buchhandlung Schulz & Schultz.

Von Bürgern für Bürger: Die Bürgerstiftung Gerricus unterstützt das Engagement der katholischen Gemeinde St. Margareta für den Düsseldorfer Stadtteil Gerresheim und den gesamten Seelsorgebezirk. www.buergerstiftung-gerricus.de