Ritter Fips und andere Schwänke von Heinz Erhardt

Gelesen von: 
Jan de Vries
Datum: 
Freitag, 19. März 2010, 19:15 Uhr
Eintritt: 
5,- Euro
Heinz Erhardt

Heinz Erhardt (1909-1979) wird oft auf seine Talente als Kino-Spaßmacher und Bühnenclown der Wirtschaftswunderzeit reduziert. Dabei war er viel, viel mehr: Schauspieler und Kabarettist, Pianist und Chansonnier, Poet.

Nach dem großen Erfolg von "Noch'n Gedicht – Heiteres und Besinnliches ..." stellt Jan de Vries nun sein zweites Heinz-Erhardt-Programm vor. Wieder interpretiert der Düsseldorfer Publizist die Verse des Grandseigneurs des deutschen Humors auf eigene Weise und ohne den Versuch, die Original-Darbietungen zu kopieren.

Freuen Sie sich auf einen heiteren Abend mit allen „Geschichten um Ritter Fips von Fipsenstein“ sowie anderen Gedichten und Gedanken des großen Komikers.