4. - 9. Mai: Grafenberger Buchwoche

Datum: 
Samstag, 9. Mai 2015, 23:45 Uhr
Eintritt: 
frei

Mehr (als) Lesen: Veranstaltungen rund um’s Buch vom 4. bis 9. Mai 2015

Bilderbuchkino für Kinder ab 4
Montag, 4. Mai bis Freitag, 8. Mai, jeweils 16:30 Uhr
Wo: Buchhandlung Schulz & Schultz


Literaturtreff Grafenberg
Mittwoch,  6. Mai, 19:30 Uhr

Der Treff für alle, die immer schon mal Selbstgeschriebenes aller Art (Gedichte, kurze Geschichten zur Unterhaltung oder zum Nachdenken) anderen vortragen wollen. Wer nur Zuhören will, ist ebenso willkommen! Keine Voranmeldung nötig.

Wo: Café ESS PE ZET, Graf Recke Stiftung, Grafenberger Allee 345, 40235 Düsseldorf

Aktivitäten rund ums Buch

Freitag, 8. Mai, ab 17 Uhr

Schreibwerkstatt - Ein Retro-Notizbuch kreieren - Lesezeichen gestalten - und Vieles mehr!
Außerdem …
… Bekanntgabe der Gewinner des Büchereiquiz der KÖB
… Ausstellung des Grafenberger Wandergedichts
Wo: Bücherei der Graf Recke Stiftung, Grafenberger Allee 345, 40235 Düsseldorf

Mitmach-Bücher-Trödel
Samstag, 9. Mai, 11 - 15 Uhr
Wer: Jeder kann mitmachen!
Es dürfen nur alte Bücher, Comics etc vertrödelt werden!
Der Standplatz ist kostenlos, ein Tisch (max. 3 Meter lang) muss selbst mitgebracht werden. Der Aufbau ist ab 10:30 Uhr möglich.
Wo: Pfarrsaal der Gemeinde St. Ursula, Margaretenstr. 3, 40235 Düsseldorf

Eine verbindliche Anmeldung nimmt entgegen:
Buchhandlung Schulz & Schulz, Geibelstraße 76, 40235 Düsseldorf,


Lesung
Petros Markaris
„Zurück auf Start“

Samstag, 9. Mai, 19:30 Uhr
Eintritt: VVK 10 € / Abendkasse 11 €
Tickets in der Buchhandlung Schulz & Schultz im Laden oder online unter www.schulz&schultz.de

Ein Fall für Kostas Charitos
Warum geht es in Griechenland nicht endlich aufwärts?
Die unbekannte Gruppierung »Griechen der fünfziger Jahre« glaubt die Schuldigen zu kennen. Aber geht die jüngste Mordserie wirklich auf ihr Konto? Kommissar Charitos ermittelt im Chaos der Stadt Athen, wo der labile soziale Frieden von radikalen Splittergruppen gefährdet wird, nicht zuletzt auch von der »Goldenen Morgenröte«.
Wo: Pfarrsaal St. Ursula, Margaretenstr. 3, 40235 Düsseldorf


Rätsel rund ums Buch
Das Büchereiquiz für jedes Alter

Die katholische öffentl. Bücherei St. Ursula hat sich ein spannendes Rätsel ausgedacht, das natürlich was mit Büchern zu tun hat.
Jeder kann teilnehmen, es winken Gewinne!
Teilnahmescheine gibt es in der Bücherei, Margaretenstraße 3, 40235 Düsseldorf zu den Öffnungszeiten Mittwoch 16:15 – 18:15 Uhr
Samstag 16:15 – 18:15 Uhr
Sonntag 10:00 – 12:00 Uhr
und jeden 1. Mittwoch im Monat von 9 – 11 Uhr
Die Gewinner des Rätsels können sich ihren Gewinn am Freitag, den 8. Mai ab 17 Uhr in der Bücherei der Graf Recke Stiftung, Grafenberger Allee 341, 40235 Düsseldorf abholen.
Viel Erfolg!

Das Wandergedicht –
eine Liebeserklärung der
Grafenberger an ihren Stadtteil

In der Grafenberger Buchwoche wird in ausgewählten Grafenberger Einzelhandelsgeschäften das Wandergedicht aushängen bzw. die ersten Strophen. Weiterschreiben können es dann alle Interessierten, sei es mit einer Strophe oder auch nur einem kurzen Reim.
Am Ende der Buchwoche werden alle Texte aus allen Geschäften zu einem Gedicht zusammen geführt und veröffentlicht.
Bewundert werden kann das Ergebnis dann am Freitag, den 8. Mai ab 17 Uhr in der Bücherei der Graf Recke Stiftung, Grafenberger Allee 341, 40235 Düsseldorf